XXXVII. DGKJP Kongress 2022

Fortbildung #5

Fortbildung #5 | Entwicklungsaufgaben im Kindes- und Jugendalter und was die Corona-Pandemie verändert…

Vom Säugling bis zum hohen Erwachsenenalter entwickeln wir uns weiter und müssen dabei bestimmte Entwicklungsaufgaben bewältigen. Haben sich die Entwicklungsaufgaben während der Corona-Pandemie verändert?

Entwicklungsaufgaben können durch biologische Veränderungen, durch soziale Erwartungen oder durch selbstgewählte Ziele ausgelöst oder verstärkt werden. Aber was heißt das für die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen?

Der vorliegende Beitrag gibt eine kurze Einführung in die verschiedenen typischen Entwicklungsaufgaben der ersten 18 Lebensjahre, welche neuen Erkenntnisse wir über diese Entwicklungsaufgaben aus den neurowissenschaftlichen Forschungsergebnissen  der letzten Jahre gewonnen haben, und welche Herausforderungen sich für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aufgrund der pandemiebedingten Veränderungen der Lebenswelten ergeben. Abschließend werden Schlussfolgerungen für eine optimale pädagogische Begleitung zur Unterstützung bei der Bewältigung von Entwicklungsaufgaben im Kindes- und Jugendalter erläutert.

Video

Interview