Veranstaltungsort

Messe Magdeburg

Datum

18. – 21.05.2022

Online Registrierung

ab sofort online möglich

Einreichung für Symposien, Freie Vorträge und Poster geschlossen!

Vielen Dank für die zahlreichen Einreichungen, die uns in den letzten Wochen erreicht haben! Wir freuen uns über das große Interesse und Engangement der Einreicher*innen, die den nächsten DGKJP Kongress aktiv mitgestalten wollen. Alle Einreichungen werden in den nächsten Wochen durch das wissenschaftliche Programmkomitee bewertet. Anschließend werden die Einreicher*innen per E-Mail über die Annahme, Umwandlung oder Ablehnung informiert. 

Der Termin muss leider krankheitsbedingt verschoben werden!
DGKJP virtuell | Bundesteilhabegesetz mit Lydia Schönecker

Der Termin muss leider krankheitsbedingt verschoben werden! 

Lydia Schönecker (SOCLES Inklusion, Erziehung & Teilhabe) – Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz - BTHG)

Die Realisierung von Hilfen für Kinder und Jugendliche mit (seelischen) Behinderungen ist stark von den rechtlichen Komplexitäten des Teilhaberechts beeinflusst, welches durch die große Reform des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) seit 2018 nochmals zentrale verfahrensrechtliche Änderungen und Fokussierungen erfahren hat. Vom Verhältnis von Diagnostik und behördlicher Hilfeentscheidung, über Entscheidungsfristen und Gestaltungsvorgaben für Hilfe- und Teilhabeplanungen bis hin zu Hilfeoptionen in Form sog. persönlicher Budgets, wird der Vortrag einen systematischen Überblick über die in diesem Kontext relevanten Regelungen geben. Im Ausblick nimmt er zudem Bezug auf das kürzlich in Kraft getretene Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG), das bereits jetzt einige Verbesserungen für die Teilhabe von jungen Menschen mit Behinderungen auf den Weg gebracht hat und verbindlich bis 2028 die Aufgabe zur Gestaltung der Gesamtzuständigkeit der Jugendämter vorgibt. Nach dem Vortrag wird es Gelegenheit für Rückfragen an die Referentin geben.

Online-Registrierung

Die Online-Registrierung ist ab sofort verfügbar. Die Frühbuchergebühren sind bis zum 11. November gültig, Zusätzlich werden wieder 150 Kongressstipendien vergeben.

Sponsoring und Ausstellung

Wir bieten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Firma und ihre Produkte zu präsentieren und als Aussteller und Förderndes Unternehmen teilzunehmen.

Ausblick auf den XXXVII. DGKJP Kongress

An der alten Eisenbahnhubbrücke über die Elbe unterhalb des Magdeburger Doms ist flussaufwärts die Lichtinstallation des Künstlers Maurizio Nannucci zu sehen mit der Inschrift in blauen Glasbuchstaben: ‘Von soweit her bis hierhin‘. Auf der anderen Seite liest man vom Schiff aus in roten Glasbuchstaben: ‘Von hier aus noch viel weiter‘.

Das Motto für den nächsten DGKJP Kongress soll diese Worte unter der Überschrift „Zukunft“ aufgreifen, also Standortbestimmung und Ausblick zugleich sein. Konkret soll es unter anderem um die wissenschaftlich-klinische Weiterentwicklung der Psychotherapie gehen und ganz generell um die Zukunft des Faches unter sich verändernden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen.

© Hanker / fotolia.com