Online-Einreichung

Information zur Beitragseinreichung
 

Gestalten Sie den DGKJP Kongress 2022 aktiv mit! Melden Sie sich jetzt online an und reichen Sie Ihren wissenschaftlichen Beitrag ein.

Bitte informieren Sie auch Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über diesen Aufruf. Alle eingereichten Beiträge werden vom wissenschaftlichen Programmkomitee evaluiert und nach Aktualität/Innovation, klinischer und wissenschaftlicher Relevanz beurteilt. 
 

Wichtiger Hinweis für alle Einreicher:

Bitte informieren Sie die Sprecher*innen über die Einreichung und deren geplante Beteiligung, um unnötige Rückfragen zu vermeiden. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie die korrekten E-Mailadressen bei der Eingabe der Daten verwenden und sehen Sie dringend davon ab, unvollständige und fehlende Daten (z.B. fehlende Sprecher*innen als N.N. oder fehlende Präsentationstitel als "tba") bei der Online-Beitragseinreichung zu verwenden.

Für eine Teilnahme am Kongress ist von allen Kongressteilnehmern eine Teilnahmegebühr zu entrichten. Referenten und Posterautoren sind nicht von der Teilnahmegebühr befreit. Mit der Einreichung von Beiträgen ist eine Erklärung des Autors zu eventuellen Industriebeziehungen erforderlich. 

Welche Beiträge können online eingereicht werden?

Symposium

  • Dauer: 90 min
  • 3 – 4 Sprecher
  • Anmeldeschluss: 12. September 2021

Freier Vortrag

  • Dauer: 10 min je Vortrag einschließlich Diskussion
  • Anmeldeschluss: 30. September 2021

Poster

  • Anmeldeschluss: 30. September 2021

Kontakt

CPO HANSER SERVICE GmbH
Paulsborner Str. 44
14193 Berlin

Tel.: +49 30 300 669 0
Fax: +49 30 300 669 50
dgkjp2022@cpo-hanser.de