Hinweise zur Online-Einreichung

Hinweise zur Online-Einreichung
 

Wichtiger Hinweis für alle Einreicher

Bitte informieren Sie die Sprecher*innen über die Einreichung und deren geplante Beteiligung, um unnötige Rückfragen zu vermeiden. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie die korrekten E-Mailadressen bei der Eingabe der Daten verwenden und sehen Sie dringend davon ab, unvollständige und fehlende Daten (z.B. fehlende Sprecher*innen als N.N. oder fehlende Präsentationstitel als "tba") bei der Online-Beitragseinreichung zu verwenden.

Für eine Teilnahme am Kongress ist von allen Kongressteilnehmern eine Teilnahmegebühr zu entrichten. Referenten und Posterautoren sind nicht von der Teilnahmegebühr befreit. Mit der Einreichung von Beiträgen ist eine Erklärung des Autors zu eventuellen Industriebeziehungen erforderlich. 


Hinweise zur Einreichung von Symposien

Deadline: Symposien können bis zum 12. September 2021 online eingereicht werden. Teilnehmer*innen werden gebeten, maximal zwei Beiträge als Erstautor*in (Symposium, Poster, Freier Vortrag) online anzumelden. 

Für die Online-Beitragseinreichung eines Symposiums benötigen Sie folgende Informationen:

  • Titel des Symposiums
  • Abstracttext für das gesamte Symposium (Einzelabstracts müssen erst nach der Annahme des Symposiums von den Referenten eingereicht werden)
  • Name, Vorname, Institut/Klinik und E-Mail der/des Ko-Vorsitzenden
  • Name, Vorname, Institut/Klinik und E-Mail von 3-4 Sprecher*innen in der gewünschten Reihenfolge 
    (HINWEIS: Bitte informieren Sie die Sprecher*innen über die Einreichung und deren geplante Beteiligung, um unnötige Rückfragen zu vermeiden.)
  • Titel der einzelnen Vorträge
  • Topic gemäß Auswahlliste
  • Angabe von Interessenskonflikten

Ablauf der Online-Beitragseinreichung für Symposien:

  • Der/die Vorsitzende des Symposiums (= Beitragseinreicher) muss sich zunächst einen Benutzernamen und Passwort anlegen und sich anschließend online für den Kongress registrieren. Wird das Symposium vom wissenschaftlichen Komitee abgelehnt, ist eine kostenfreie Annullierung der Kongressteilnahme möglich. In diesem Fall wird die vollständige Teilnahmegebühr erstattet, falls bereits eine Zahlung verbucht wurde. Mit der Annahme des Symposiums ist die zutreffende Teilnahmegebühr von allen aktiven Teilnehmer*innen zu entrichten.
  • Vom Vorsitzenden des Symposiums werden folgende Angaben benötigt: Titel, Vorname, Nachname, Institut/Klinik, Straße, PLZ, Stadt, Land, Telefonnummer, E-Mail
  • Über den Button „Jetzt Symposium und/oder Poster/Freien Vortrag einreichen", der im persönlichen Kongressbereich "Mein Kongress" unter dem Menüpunkt "Meine Buchungen" zu finden ist, können Symposien eingereicht werden.
     

Hinweise zur Einreichung von Postern und Freien Vorträgen

Deadline: Poster und Freie Vorträge können bis zum 30. September 2021 online eingereicht werden. Teilnehmer*innen werden gebeten, maximal zwei Beiträge als Erstautor*in (Symposium, Poster, Freier Vortrag) online anzumelden.

Für die Anmeldung eines Posters oder Freien Vortrags tragen Sie bitte online folgendes ein:

  • Titel des Beitrags
  • Name, Vorname, Institut/Klinik und E-Mail der Ko-Autoren
  • Abstracttext (300 Wörter gesamt, Gliederung: (1) Objekt, (2) Methode, (3) Ergebnisse, (4) Schlussfolgerung)
  • Topic gemäß Auswahlliste
  • Angabe von Interessenskonflikten

Ablauf der Online-Beitragseinreichung für Poster und Freie Vorträge:

  • Der/die Sprecher*in (= Beitragseinreicher) muss sich zunächst einen Benutzernamen und Passwort anlegen und sich anschließend online für den Kongress registrieren. Mit der Anmeldung eines Posters oder Freien Vortrags erfolgt zugleich die verbindliche Anmeldung zur Teilnahme am Kongress. Die Teilnahmegebühr ist zusammen mit der Einreichung eines Redebeitrages zu zahlen. Wird der Beitrag vom wissenschaftlichen Komitee abgelehnt oder wird die Einreichung des Beitrages als Poster empfohlen, ist eine kostenfreie Annullierung der Kongressteilnahme möglich. In diesem Fall wird die vollständige Teilnahmegebühr erstattet, falls bereits eine Zahlung verbucht wurde.
  • Vom Beitragseinreicher werden folgende Angaben benötigt: Titel, Vorname, Nachname, Institut/Klinik, Straße, PLZ, Stadt, Land, Telefonnummer, E-Mail
  • Über den Button „Jetzt Symposium und/oder Poster/Freien Vortrag einreichen", der im persönlichen Kongressbereich "Mein Kongress" unter dem Menüpunkt "Meine Buchungen" zu finden ist, können Poster/Freie Vorträge eingereicht werden.