Information zur Online-Einreichung

Wir möchten Sie hiermit herzlich einladen, sich aktiv an der Gestaltung des wissenschaftlichen Programms zu beteiligen und bitten Sie, Themenvorschläge und Beiträge bis zum 11. September 2018 einzureichen. Bitte informieren Sie auch Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über diesen Aufruf. Alle eingereichten Beiträge werden von der Programmkommission evaluiert und nach Aktualität/Innovation, klinischer und wissenschaftlicher Relevanz beurteilt.


Welche Beiträge können online
eingereicht werden?

Symposium

  • Dauer: 90 min
  • 3 – 4 Sprecher
  • Anmeldeschluss: 11. September 2018

Freie Vorträge

  • Dauer: 10 min je Vortrag einschließlich Diskussion
  • Anmeldeschluss: 11. September 2018

Poster

  • Dauer: 5 min je Posterpräsentation einschließlich Diskussion
  • Größe: 90 cm breit und 120 cm hoch
  • Anmeldeschluss: 11. September 2018

 

Schwerpunktthemen des Kongresses

  • Personalisierte Prävention und Therapie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
  • Risiko- und Resilienzfaktoren kinder- und jugendpsychiatrischer Störungen
  • Versorgungsnetze und Schnittstellen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
  • Entstigmatisierung und Integration/Inklusion (Dazugehören)
  • Herausforderungen der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie im gesellschaftlichen Wandel
  • Pathophysiologische Mechanismen kinder- und jugendpsychiatrischer Störungen