Sponsoring und Ausstellung

Die Fachausstellung findet im Congress Center Rosengarten statt. Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e.V. dankt den Ausstellern und Fördernden Unternehmen für ihre freundliche Unterstützung.

  • Actelion Pharmaceuticals GmbH
  • ADHS-Deutschland e.V.
  • Stiftung "Achtung! Kinderseele"
  • Baden-Württemberg Stiftung
  • BEE Medic GmbH
  • Beltz Verlag
  • Carl-Auer Verlag GmbH
  • DGKJP e.V.
  • Epikur-Die Praxissoftware
  • ergosoft GmbH
  • Ernst Reinhardt Verlag
  • Förderkreis Kinder- und Jugendpsychiatrie Mannheim e.V.
  • Georg Thieme Verlag
  • HASOMED GmbH
  • Hogrefe Verlag
  • InfectoPharm GmbH
  • INVITALIS GmbH
  • Jochen Heil, Folkmanis-and-more
  • Lehmanns Media GmbH
  • MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
  • MediClin Seepark Klinik, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • medhochzwei
  • neuraxpharm Arzneimittel GmbH
  • neuroraum Fortbildung
  • neuroCare Group
  • Pearson Deutschland GmbH
  • Psychiatrie Verlag
  • RAD Zentralschweiz, IV Stelle Luzern
  • Recordati Pharma GmbH
  • Shire Deutschland GmbH
  • W. Kohlhammer GmbH

Offenlegung der Beträge nach FSA-Kodex

Um den Vorgaben der Bundesärztekammer nach Transparenz und Offenlegung von Interessenkonflikten gemäß § 32 Abs. 3 MBO, § 8 Abs. 1 Nr. 3 MFO zu entsprechen, finden Sie folgend die Offenlegung seitens der Firmen über ihre Zahlungen an die Kongressagentur CPO HANSER SERVICE GmbH für den Einkauf bestimmter Leistungen, wie Ausstellungsflächen, Kosten für Industriesymposien und Werbemöglichkeiten.

Actelion Pharmaceuticals GmbH

  • 2.100 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

ADHS-Deutschland e.V.

  • 960 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

BEE Medic GmbH

  •     800 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Beltz Verlag

  •   1.440 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Carl-Auer Verlag GmbH

  • 960 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Epikur-Die Praxissoftware

  •   2.100 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Ernst Reinhardt Verlag

  •     960 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

ergosoft GmbH

  •    2.100 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Georg Thieme Verlag

  •       250 EUR - Prospektauslage

HASOMED GmbH

  •   2.800 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Hogrefe Verlag

  •   2.400 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

InfectoPharm GmbH

  •   2.100 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung
  • 20.000 EUR - Veranstaltung eines Symposiums

INVITALIS GmbH

  •   2.100 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Jochen Heil, Folkmanis-and-more

  •   1.440 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Lehmanns Media GmbH

  •      960 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

MediClin Seepark Klinik, Klinik für Akutpsychosomatik, Klinik für Kinder– und Jugendakutpsychosomatik

  •   4.200 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung
  •   3.500 EUR - Anzeige im Endgültigen Programm

MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG

  • 14.700 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung
  • 20.000 EUR - Veranstaltung eines Symposiums
  •   4.500 EUR - Anzeige im Endgültigen Programm

neuraxpharm Arzneimittel GmbH

  •   2.100 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

neuroraum Fortbildung

  •       250 EUR - Prospektauslage

neuroCare Group

  •   2.100 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Pearson Deutschland GmbH

  •   3.120 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Psychiatrie Verlag

  •      960 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

RAD Zentralschweiz, IV Stelle Luzern

  •   1.440 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Recordati Pharma GmbH

  •   2.100 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

Shire Deutschland GmbH

  •       250 EUR - Prospektauslage
  • 14.000 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung
  • 20.000 EUR - Veranstaltung eines Symposiums
  •   9.500 EUR - Splash Screen in der Kongress App
  •   4.500 EUR - Anzeige im Endgültigen Programm

W. Kohlhammer GmbH

  •   1.920 EUR - Teilnahme an der Fachausstellung

CPO HANSER SERVICE bietet Unternehmen die Möglichkeit ihre Firma und ihre Produkte zu präsentieren und als Aussteller und förderndes Unternehmen an dem Kongress teilzunehmen. Die CPO HANSER SERVICE GmbH ist im Rahmen des Kongresses der DGKJP 2019 damit Veranstalter der Industrieausstellung und bietet die angebotenen Leistungen im eigenen Namen und Rechnung an. Bei diesen Leistungen handelt es sich um:

  • Ausstellungsflächen
  • Veranstaltungen in der Eigenverantwortung der Unternehmen (Industriesymposien)
  • Einladung von Kongressteilnehmern mit Übernahme der Kongressgebühren
  • Anzeigen in den Kongresspublikationen und auf der Webseite des Kongresses und in der Kongress App
  • Online Präsentationen
  • Beschilderung im Kongresszentrum
  • Imagewerbung

Um diese Leistungen in Anspruch nehmen zu können, schließt Ihr Unternehmen ausschließlich mit der CPO HANSER SERVICE GmbH zu den genannten Bedingungen einen Vertrag.

Kontakt

CPO HANSER SERVICE GmbH
Paulsborner Str. 44
14193 Berlin

Ansprechpartner: Antje Veldhues
Tel.: +49 30 300 669 0
Fax: +49 30 300 669 50
dgkjp2019@cpo-hanser.de